logo-balken
Username: 
Password: 
 
Password Vergessen?

Das neue Agrarjournal ist da!

Ab sofort im Login-Bereich verfügbar.

Aktueller Agrarabsolventenverbands-Folder

Liebe Mitglieder und solche die es werden wollen!

Hier geht es zum aktuellen Agrarabsolventenverbands-Folder.

Zum Folder

Besuchen sie uns auf Facebook

Ab sofort finden sie alle Fotos unserer Veranstaltungen auf www.facebook.com/pg/agrarabsolventenboku

BOKU-Stammtisch: „Zwischen Idyll und Skandal - Die Landwirtschaft im Spannungsfeld der gegenwärtigen Gesellschaft.“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der weiterhin anhaltenden aktuellen Situation rund um Covid-19 haben wir uns entschlossen, auch den nächsten „BOKU-Treff“ ebenfalls online (via Zoom) abzuhalten. 

 

Zeit: Dienstag, 19. Jänner 2021 um 18:00 Uhr, 45 Minuten Vortrag plus anschließender Diskussion

 

Referent: Christian Dürnberger, ein aktuell sehr stark nachgefragter Wissenschafter, Doktor der Philosophie und Magister der Kommunikationswissenschaften, arbeitet gegenwärtig als Philosoph am Messerli Forschungsinstitut/Abteilung Ethik der Mensch-Tier-Beziehung an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, Medizinischen Universität Wien und Universität Wien sowie am Campus Francisco Josephinum Wieselburg.

 

 Thema: „Zwischen Idyll und Skandal - Die Landwirtschaft im Spannungsfeld der gegenwärtigen Gesellschaft.“

 

 Wir bitten euch um Anmeldung unter office@agrarabsolventen.at, damit wir euer Interesse vorab abschätzen können. Ein Zoom-Link wird einen Tag vor Veranstaltungsbeginn zugesandt. 

 Die Landwirtschaft sieht sich gegenwärtig vor besondere Herausforderungen gestellt: Bestimmte Praktiken sind umstritten, das gesellschaftliche Wissen ist gering – die Erwartungen sind es jedoch nicht. In diesem Spannungsfeld sollen Landwirtinnen und Landwirte nicht nur ihrer besonderen Verantwortung gerecht werden, mehr als das: Sie sollen in den Debatten Rede und Antwort stehen.

Zum modernen landwirtschaftlichen Berufsbild gehört demnach ethische Reflexionsfähigkeit. Ethik für die Landwirtschaft also. Was aber ist Ethik? Wie lassen sich die neuen gesellschaftlichen Erwartungen beschreiben? Und was bedeutet Verantwortung mit Blick auf Nahrung, Umwelt, Klima und Tiere?

Zu diesen Themen hat Christian Dürnberger ein Buch mit dem Titel „Ethik für die Landwirtschaft“ geschrieben. Es ist keine fachphilosophische Arbeit, sondern wendet sich explizit an Landwirtinnen und Landwirten selbst bzw. an Studierende in landwirtschaftlichen Fächern.

Relevante Fragen rund um Landwirtschaft, Gesellschaft und Ethik werden in diesem Vortrag diskutiert.

 Einstieg zu Testzwecken ab 17:45 Uhr möglich!

Sollten technische Probleme beim Einstieg auftreten, bitte Lisa Vesenmayer von BOKU Alumni unter 01/47654-10444 oder Lukas Kalcher unter +43 664 83 12 430 kontaktieren.

Die Teilnahme ist via Computer, Tablet oder auch Smartphone möglich.

Fragen können während der Veranstaltung über die „Chat-Funktion gestellt werden, die im Anschluss an den Vortrag beantwortet werden.

Alumni Jobbörse

Aktuelle Jobs für Absolventinnen und Absolventen der Universität für Bodenkultur finden Sie auf der Jobbörse des Alumni-Dachverbandes.

Alumni-Dachverband-Jobbörse

Aktualisierung Ihrer Mitgliederdaten

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Bitte geben Sie uns bekannt, wenn sich ihre Adressdaten verändert haben.

Am besten via E-mail unter office@agrarabsolventen.at

Vielen Dank!

 

 

 

Datenschutzerklärung des Verbandes für Agrarabsolventen der Universität für Bodenkultur Wien

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Um Sie in vollem Umfang über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren, bitten wir Sie die folgenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen.

 

Erklärung zur Informationspflicht

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden elektronisch nur erhoben, wenn Sie sich für den Zugang zu unserem internen Bereich auf www.agrarabsolventen.at anmelden. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten für die Zusendung von Informationen über weitere Veranstaltungen per Email oder Post.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerruf zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugte Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

 

Fotos

Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos angefertigt werden und zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung bzw. zu Alumni Werbezwecken veröffentlicht werden können.

background